ihre hundeschule für essen und umgebung
rund um hund auf facebook rund um hund auf facebook

Welpenschule

Früh übt sich

"Achte auf das Kleine in der Welt, das macht das Leben reicher und zufriedener."

(Carl Hilty)

Ihr neues Familienmitglied ist bei Ihnen zu Hause eingetroffen. Fressnapf, Hundekorb, Leine und Kauknochen sind schon lange vorhanden.

Lassen Sie jetzt keine wertvolle Zeit verstreichen!!!

Ihr Welpe will jetzt so viel lernen. Verhaltensforscher sind sich schon lange einig, dass die ersten 16 Wochen im Leben eines Hundes die wichtigsten sind. In dieser Phase werden die Grundlagen für die Umweltsozialisation und die innerartliche Sozialisation gelegt, man bezeichnet es auch als „prägungsähnliches Lernen“ oder "Sozialisierungsphase". Der Welpe sollte zunächst ca. eine Woche in seiner neuen Familie sein, bevor er "schulreif" ist.

In der rund um hund Welpenschule (Welpen im Alter von ca. 9 bis ca. 15 Wochen) geht es nicht vordergründig um das Erlernen von Sitz, Platz, Bleib und Komm, sondern um die Stärkung des Sozialverhaltens im freien Spiel, um das Üben von Geschicklichkeiten, um die Verarbeitung von Umweltreizen und um die Stärkung der Bindung zwischen Mensch und Hund.

Hin und wieder nimmt ein gut sozialisierter „Althund“ teil, an dem sich die Welpen orientieren können.

Wir fördern Ihren Welpen spielerisch, ohne ihn zu überfordern. Die Schulung, die Sie bei uns erhalten, soll Ihnen helfen, sich mit Ihrem Hund auch im Alltag immer gut zurechtzufinden. Auch gemeinsame "Pleiten-, Pech- und Pannengespräche" können neue Erkenntnisse bringen.

Die rund um hund Welpengruppe trifft sich zwei Mal pro Woche. 

Während der kalten und nassen Jahreszeit haben nicht nur die Hundehalter die Möglichkeit sich an heißen Getränken zu erfreuen, auch die Welpen werden zwischenzeitlich im geheizten Raum durchgewärmt und getrocknet. Je nach Wetterlage und Empfindlichkeit empfiehlt sich die Mitnahme eines Handtuchs u/o einer kleinen Wärmedecke.

Bei sehr heißem Wetter gibt es einen Wasserspielplatz und ruhige Trainingssequenzen im Schatten.

Bitte melden Sie sich in jedem Fall vorher an, entweder telefonisch oder per E-Mail.

Gültiger Impfpass, Entwurmung und Nachweis der Hundehaftpflicht sind Voraussetzung für die Teilnahme.

Wir freuen uns auf ein (ent)spannendes Miteinander!

Siehe auch Welpen-Info unter "extras"!